Sprache wählen

Perfekt für

Cuvée Rosé 2019

Unser "shooting star"

Dieser Cuvée zeigt die perfekte Kombination aus Kreativität und Handwerk die Sie lieben werden.

Box mit 6x 750ml

Preis im Laden
 €130

Unser Preis online
inklusive Versand
€89
(Flasche für 14,90 statt 22)

UNSERE LEIDENSCHAFT & DAS "WARUM?"

Meistens sind die Geschichten, Nuancen und Traditionen verloren wenn wir Produkte von Grossbetrieben und Massenproduzenten kaufen.

Meist ist der Preis und das Etikett das Einzige was noch übrig ist von einem Wein.

Viele weiter-denkende Weinbauern versuchen heute andere Wege zu gehen und wieder persönlichen Kontakt zu euch Weinliebhabern herzustellen - Genau so wie es immer war: Man kauft direkt beim Weinbauern und lernt die Menschen kennen die den Wein gemacht haben. Unsere Leidenschaft ist der Wein und diese Leidenschaft ist persönlich und wir wollen sie teilen - mit euch direkt.

Und darum produzieren wir auch Wein seit Beginn ausschließlich nachhaltig, persönlich und im Einklang mit der Natur.
Unsere Weine sind leicht zu verstehen aber haben auch ihren eigenen Charakter. Damit sind unsere Weine für Einsteiger, Amateure wie auch Sommeliers geeignet.

Wir freuen uns immer von euch Feedback zu bekommen. Eure Photos, Kommentare und Geschichte inspirieren und motivieren uns noch weiter diese Qualität herzustellen. Und wir sind auch froh dass wir unser Ziel, näher an den Menschen zu sein die unsere Weine trinken als über den herkömmlichen und meist unpersönlichen Verkauf über andere Wege.

Und das ist diese Leidenschaft die wir mit euch teilen - Während wir gleichzeitig und gemeinsam das natürliche Habitat und Biotop dieses historischen Weinanbaugebiet schützen.

UNSER EXPERTENTEAM

Ein Team nationaler und internationaler Experten und Enthusiasten haben ihre Erfahrung geteilt und sind zusammengekommen um das Sagen umwogene Anbaugebiet französischer Nobles wieder zu entdecken. 

 

ANTHONY COLAS
Französischer Önologe
Unser "Director of Taste" ist Experte im Verfeinern und der Entwicklung klassischer französischer Weine aus Burgund und bringt Jahrzehnte voller Erfahrung durch die Arbeit mit namhaften Premier und Grand Cru mit.

CRISITIANO VISINTINI
Italienischer Fassbinder
Unser Fassproduzent und spezieller Berater um das beste Holz für unsere Weine zu finden. Cristiano's Fässer sind mittlerweile weltweit sehr gefragt da auch er stets seinem Credo treu bleibt und ausnahmslos nachhaltig produziertes Holz aus seinen eigenen Wäldern verarbeitet.

STEFANO COSMA 
Slowenischer Weinhistoriker & Journalist.
Stefano hilft uns die historischen Zusammenhänge und die Wurzel unserer Weintradition zu verstehen. Und hat auch immer wieder interessante neue Erkenntnisse aus seiner Forschung über die lange Geschichte unserer Region zu berichten.

RIBOLLA GIALLA 2018

Unsere regionale Spezialität

Eine antike Rebsorte, gepflanzt auf einem 40 Jahre altem Weinberg ist unser heimischer Top-wein.

6x 750ml

 

Preis im Laden
 €130

Unser Preis online
inklusive Versand
€ 89
(Flasche für 14,90 statt 22.-)

Traditionelle Techniken

Es braucht schon jede Menge Erfahrung und Wissen um in diesem charakteristischen Mikroklima Wein anzubauen.
Unsere Weine werden in traditioneller Methode angebaut und brauchen deshalb deutlich mehr Aufmerksamkeit und Arbeit als moderne Massenproduktion mit toxischen Chemikalien und Gentechnik.

UNSERE PHILOSOPHIE

"Guten Wein zu machen ist eine Tradition die über Generationen weiterlebt. Die Verpflichtung einerseits diesem grandiosen Terroir gerecht zu werden und gleichzeitig als Nahrungsmittelproduzent zu zeigen dass man auch nachhaltig ein hervorragenden Wein herstellen kann ist unser höchstes Credo welchem wir tagtäglich versuchen gerecht zu werden."

PINOT GRIGIO 2018

 

This Grauburgunder or Pinot Gris rounds up our selection of this year and proves to be an essential of any wine collection.

6x 750ml

Preis im Laden
 €120

Unser Preis online
inklusive Versand
€ 79
(Flasche für 13,20 statt 20)

ZALA 2018

Ein verspielter Malvasiawein, trocken und trotzdem fruchtig. Mineralischer Geschmack und leichte florale Essenzen.

6x 750ml


Preis im Laden
 €120

Unser Preis online
inklusive Versand
€ 79
(Flasche für 13,20 statt 20)

ROSSO 2018

Ein purer Cabernet Sauvignon der beweist dass das terroir in Brda auch für großartige Rotweine bekannt ist.

6x 750ml

Preis im Laden
 €120

Unser Preis online
inklusive Versand
€ 79
(Flasche für 13,20 statt 20)

Unser erster Live-stream - Direkt vom Weinberg

In unserem monatlichen Frage & Antwort - Livestream können wir zusammen über die Weinkultur sprechen.
Der Livestream ist für alle kostenlos aber auf 10 Teilnehmer begrenzt damit wir auch auf alle Fragen eingehen können.

WAS ANDERE ÜBER UNSEREN WEIN SAGEN

"Ein 40 Jahre altes Weinfeld ist die Basis für dieses Grand Cru Projekt in Gonjace (Brda Berge) - ein wirklich speziell schönes Stück Natur welches dem Wein diesen eleganten, feinen und harmonischen Charakter verleiht"
FRANCESCA FIOCCHI
Journalistin
"Was ich über diese Weine denke fragen Sie? Diese Weine sind einfach echt und authentisch da sie aus dem historisch wichtigsten Anbaugebiet der Welt stammen."
Stefano Cosma
WEIN HISTORIKER
"Wenn man diese Weine probiert muss man einfach anerkennen dass man diese Qualität niemals durch den Einsatz von Maschinen und Chemie erhält. Das ist alles noch echte Handarbeit und das macht diese Weine ehrlich, rein und klar."
VEIT HEINICHEN
Schriftsteller und Dichter

Historische Hintergrund

Die französische Noblesse und das Anbaugebiet in Slowenien

Eine Geschichte über Liebe (und einem Weingut)

Die Liebe der Franzosen für den "Collio Gorizia" reicht bereits mehrere Jahrhunderte zurück.
Vielleicht kehr diese Liebe von der Hoffnung diese zwei Terroirs zusammenzuführen wie es Lodovico Bertoli im Jahre 1747 beschrieb: "Die Weingegend von Burgund im Collio - Der Pinot noir und der Refosco"
Im Jahre 1881 schrieb der Portugiesische Konsul dass der Prosecco aus unserer Region dem Champagne aus Frankreich gleicht. "a beaucoup d'analogie avec le vin de Champagne". (Original Zitat)

Mit der französischen Revolution kommen die ersten Einwanderer in unsere Region. Albert-Francois de Moré, count de Pontgibaud, der sich im Jahre 1791 in unserer Region unter dem Pseudonym "Giuseppe Labrosse" niederlässt kauft mehrere Weingüter in der Nähe von Gorizia. 

Schließlich ist es Napoleon's Schwester, Elisa Baciocchi, die sich ein Weingut näher der Villa Vicentina kauft, wo bis heute Weinproduziert wird.

Einige Jahre später wird genau dieses Weingut vom Duke de Blacas d'Aulps (1771-1839), der im Jahre 1836 in Gorizia ankommt gekauft. 

Sein Sohn, Louis of Blacas, hat auch Weingüter gekauft, in der Nähe von Castel San Mauro.
Der wohl bekannteste französische Besitzer eines Weinguts in unserer Region ist Teodoro La Tour en Voivre der im Jahr 1868 sich mit der Gorizianischen Elvina Ritter de Zahony verheiratet und schließlich die heutige "Villa Russiz" eröffnet.

Teodoro bringt die französischen Weinsorten in unsere Region und gewinnt sofort mit seinem Wein viele Preise und Anerkennung in Frankreich und Europa. Auf einer Ausstellung und Messe Im Jahre 1888 zeigt Teodoro das erste Mal einen Riesling, einen Bordeaux und einen Cabernet Sauvignon dem interessierten Publikum. Heute ist es der junge viscount Charles-Louis de Noüe der Gefallen und die Liebe zu unserem Terroir gefunden hat. Zusammen mit dem Weinbauern Alis Marinic in Vedrija produzieren sie seit kurzem einen Wein der dieser Tradition folgt.

Originaler Artikel auf Winestopandgo.com 

Stefano Cosma

Stefano Cosma

Wein Historiker
Anerkannter Experte und Speaker
für die Weinregion Collio in Italien und Slowenien

Historische Hintergrund

Die französische Noblesse und das Anbaugebiet in Slowenien

Eine Geschichte über Liebe (und einem Weingut)

Die Liebe der Franzosen für den "Collio Gorizia" reicht bereits mehrere Jahrhunderte zurück.
Vielleicht kehr diese Liebe von der Hoffnung diese zwei Terroirs zusammenzuführen wie es Lodovico Bertoli im Jahre 1747 beschrieb: "Die Weingegend von Burgund im Collio - Der Pinot noir und der Refosco"
Im Jahre 1881 schrieb der Portugiesische Konsul dass der Prosecco aus unserer Region dem Champagne aus Frankreich gleicht. "a beaucoup d'analogie avec le vin de Champagne". (Original Zitat)

Mit der französischen Revolution kommen die ersten Einwanderer in unsere Region. Albert-Francois de Moré, count de Pontgibaud, der sich im Jahre 1791 in unserer Region unter dem Pseudonym "Giuseppe Labrosse" niederlässt kauft mehrere Weingüter in der Nähe von Gorizia. 

Schließlich ist es Napoleon's Schwester, Elisa Baciocchi, die sich ein Weingut näher der Villa Vicentina kauft, wo bis heute Weinproduziert wird.

Einige Jahre später wird genau dieses Weingut vom Duke de Blacas d'Aulps (1771-1839), der im Jahre 1836 in Gorizia ankommt gekauft. 

Sein Sohn, Louis of Blacas, hat auch Weingüter gekauft, in der Nähe von Castel San Mauro.
Der wohl bekannteste französische Besitzer eines Weinguts in unserer Region ist Teodoro La Tour en Voivre der im Jahr 1868 sich mit der Gorizianischen Elvina Ritter de Zahony verheiratet und schließlich die heutige "Villa Russiz" eröffnet.

Teodoro bringt die französischen Weinsorten in unsere Region und gewinnt sofort mit seinem Wein viele Preise und Anerkennung in Frankreich und Europa. Auf einer Ausstellung und Messe Im Jahre 1888 zeigt Teodoro das erste Mal einen Riesling, einen Bordeaux und einen Cabernet Sauvignon dem interessierten Publikum. Heute ist es der junge viscount Charles-Louis de Noüe der Gefallen und die Liebe zu unserem Terroir gefunden hat. Zusammen mit dem Weinbauern Alis Marinic in Vedrija produzieren sie seit kurzem einen Wein der dieser Tradition folgt.

Originaler Artikel auf Winestopandgo.com 

Stefano Cosma

Stefano Cosma

Wein Historiker
Anerkannter Experte und Speaker
für die Weinregion Collio in Italien und Slowenien

CHARDONNAY 2018

Unsere Unterschrift

Die historische Verbindung zwischen den berühmten französischen Anbaugebieten und dem Collio Brda. Dieser Wein ist wie die Unterschrift und eine Danksagung an die große französische Tradition des Weinmachens.

6x 750ml

 

Preis im Laden
 €150

Unser Preis online
inklusive Versand
€ 99
(Flasche für 16,50 statt 25,-)

Region & Klima

MILLESIME 2018

Es war ein perfekte Jahr, eines welches nur alle paar Jahrzehnte vorkommt.
Genug Wasser, Sonne und der bekannte Wine, genannt "Bora", hat alles dazu beigetragen dass dieser "vintage" hervorragend ist.
Der Winter 2017/18 war moderat kalt mit nur sehr kurzen Frostperioden am frühen morgen der jedoch sobald die Sonne erschien verschwand. Die insgesamt kühlen Temperaturen waren immer im Zusammenhang mit unserem bekannten Bora-Wind.

Der März ist auch etwas kühler und die Natur braucht noch etwas um zu erwachen. Dann ein schneller Temperaturanstieg im April. Innerhalb von nur drei Wochen ist das ganze Tal gehüllt in schönen Grün. Die Knospen unsere Weinreben spriessen so schnell dass wir eher hoffen dass es wieder etwas kühler wird damit das Wachstum der Trauben nicht zu schnell vorangeht.
Die guten Nachrichten kommen rasch und wir haben reichlich Regen im Mai und im Juni.

Mitte Juni haben wir wieder trockenes Wetter was sich hervorragend für die Entwicklung der Pflanzen eignet. Mit ausreichend Regen und einer hoher Temperatur wachsen die Trauben in beinahe perfekter Weise.
Ende Juni und bis Ende August sind die Temperaturen oftmals über 30° und am 14ten August haben wir sehr guten Regen und die Erde kühlt sich ab und lässt die Trauben perfekt reifen.

MILLESIME 2019

Ein wahrer "Vintage" ist nur möglich wenn man mit Vorsicht und Genauigkeit arbeitet.
Im Weinkeller angekommen entwickelt sich jeder Wein und es gibt einfach Jahre bei den alles perfekt klappt. 2019 war ein solches Jahr.

Nach einem besonders kurzem Winter beginnt der Frühling schon im Februar und März. Es ist trocken und wir haben einen Temperaturhöchststand am 27ten Februar. Die Weinreben spiegeln den Stand der Natur zu diesem Zeitpunkt: Schnelles Wachstum und Entwicklung. Gefolgt von einigen kurzen Frostperioden entwickelt sich 2019 in optimalem Charakter. Der Sommer 2019 ist einer der heissesten mit insgesamt zwei Hitzewellen. Wir schaffen durch unsere Anbaumethoden den Reben genügend Wasser zukommen zu lassen und so können wir das Beste aus dem wenigen Regen holen. Das Erntejahr verspricht gegen Ende ein großer Erfolg zu werden und so haben wir zur Erntezeit sehr schön gewachsene Trauben mit hervorragender Qualität.

Charakteristik & Identität

FRANZÖSISCHE WEINSORTEN

Apart from these antic sort of grapes the region developed in its own way of cultivating famous grapes such as Chardonnay, Pinot Gris and Cabernet Sauvignon in the last 150-200 years. 

Bereits im 18. Jahrhundert war der französische König begeistert vom Anbaugebiet in Brda, kaufte Land und fing an französische Weinsorten zu kultivieren.
Auch die Tochter von Napoleon hatte Weingüter in dieser Region und begann die berühmten Sorten "Cabernet Sauvignon", "Chardonnay" und "Pinot Gris" mit großem Erfolg anzubauen.
Die französischen Weinsorten wuchsen ausserordentlich gut im speziellen Mikroklima der Brda und Vipava Bergen und Täler. Die Zusammensetzung der Erde in diesen Feldern gleicht derer welche man in den berühmten Anbaugebieten in Frankreich finden kann. Nach mehr als 150 Jahren erfolgreichem Anbau dieser Weinsorten sind sie bereits heimisch geworden und wachsen bis heute, manche möchten sagen optimaler als in Frankreich.

EINHEIMISCHE WEINSORTEN

 Neben den französischen Weinsorten haben wir uns auch speziell auf den Anbau einheimischer Sorten spezialisiert und so bauen wir sehr vielen Jahren sehr erfolgreich die Sorten "Ribolla Gialla", "Malvasia" und "Tocai" an. Die Tradition des Weinanbaus dieser Sorten reicht mehr als 2500 Jahre zurück. Wir sind stolz die Existenz dieser Sorten wie ein lebendes Museum zu bewahren, zu verfeinern und schließlich die ganzen Geschichte dieser Region in unseren Weinen zu präsentieren. 

Ernte & Produktion

KEIN OUTSOURCING

Vom Modellieren der Terrassen, dem pflanzen und pflegen der Weinreben, bis hin zur Ernte: wir machen alles selbst. Auch die Verfeinerung, das Abfüllen, Etikettieren und das Versend der Flaschen - Alles passiert auf unserem Weingut.

Nur so sind wir in der Lage sicher zu stellen dass wir über die gesamte Produktion Kontrolle haben und somit auch die höchste Qualität herstellen können.
Unsere Expertise im Weinanbau und der Verfeinerung haben wir über mehrere Jahrzehnte verbessert und wir sind immer daran unsere traditionellen Techniken zu verbessern.

 

Boden und Lage

Wir haben großes Glück den Schatz diesen alten Terroir zu bewirtschaften und vor Erosion & Zerstörung zu beschützen. Und wir freuen uns sehr unsere kollektives Erbe im Weinanbau weiterzuführen.

Die speziell hervorragende Exposition zur Sonne, in Verbindung mit der optimalen Ausrichtung der Weinberge, dazu die perfekte Distanz zum Meer sowie die kühle Brise Wind macht dieses Anbaugebiet besonders. Im Vergleich zum benachbarten Anbaugebiet Frioli in Italien hat unser Terroir mehr Minerale, einen besseren Wachstum und letztendlich mehr Geschmack.

Gemacht von Experten

Önologe und Expertise

Es braucht schon jede Menge Erfahrung und Wissen um in diesem charakteristischen Mikroklima Wein anzubauen.
Unsere Weine werden in traditioneller Methode angebaut und brauchen deshalb deutlich mehr Aufmerksamkeit und Arbeit als moderne Massenproduktion mit toxischen Chemikalien und Gentechnik.

Weinanbau Tradition

Viele historische Dokumente und Referenzen über diese Region. Nicht nur im benachbarten Italien sondern in ganz Europa. Die Region in welchem sich unser Weingut befindet ist bekannt für die hervorragende Kultivierung von Früchten und Wein. Früher wurden die Qualitätsprodukte aus unserer Region zuerst nach Wien, Prag und Budapest exportiert bis in Folge auch Weinkenner aus Paris, London und sogar New York auf die hervorragenden Weine aufmerksam geworden sind.

Unser Weinklub - Monatliche Lieferung für einen super Preis.

Mit dem MARINIC Weinklub bekommt man seinen Lieblingswein jeden Monat direkt vor die Haustür geliefert und muss keine schweren Kästen mehr schleppen. 

Mit bis zu 5% Preisnachlass ist es eine günstige Möglichkeit preiswerter einen grandiosen Wein zu kaufen. 

Monatlich oder alle zwei Monate eine Lieferung - Direkt von unserem Weinlager in Deutschland. Mit kurzer Lieferzeit. 

Werde Gold- oder Silbermitglied und erhalte auch die Möglichkeit exklusive Vintage-Weine zu probieren.
Wir können als eine der wenigen Weingüter auch komplette Personalisierungen anbieten. Das bedeutet man kann zusammen mit unserem Önologen und Designers seinen eigenen Wein machen. Vom Geschmack des Weins, bis zum Design der Weinflasche und dem Etikett - fast alles ist möglich.

Alle Weine in einer Box?
Nur unsere Bestseller

Anfang AUGUST Angebot

Preis im Laden

Sonderpreis
nur solange Vorrat reicht

inklusive Versand

Und damit einfach:

Was ist in der Probierbox?

1x CHARDONNAY 2018
1x RIBOLLA GIALLA 2018
1x PINOT GRIGIO 2018
1x ZALA 2018
1x ROSSO 2018
1x CUVÉE ROSÉ 2019

0


Boxen verkauft
0


Boxen übrig
Stunden
Minuten
Sekunden

bis zum Ende des Angebots

Bewertungen & Kommentare

Haben Sie eine Frage? Schreiben Sie uns - Wir freuen uns über jede Nachricht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Scroll to Top

Komm mit zum nächsten Livestream

Wir zeigen euch per Internet unsere Weinberge, den Weinkeller und stellen uns vor.

Wir zeigen euch die Geschichte, Herkunft und Zukunft dieser traditionellen Weinregion und deren Weine.
Seid live dabei wenn wir die Ernte 2019 beginnen
Ihr könnt jederzeit auf Deutsch Fragen stellen und lernt mehr über die Weinherstellung

Die virtuelle Weinprobe sozusagen
Bis bald, euer MARINIC Team